Entschuldigung!

Seite wird gerade aktualisiert

Training / Workshop

Ich biete Ihnen Grundlagentrainings ab 2 Tagen oder halbtägige Impulsworkshops zu einem Teilthema an. Weiters können Sie in einem Einzelcoaching neue, bisher unberücksichtigte Möglichkeiten entdecken.

Themen:

 

  • Kommunikation
  • Kooperation im Team
  • Stress vermeiden
  • Motivation
  • Balance von Arbeit und Freizeit
  • Zieldefinition

 

Methoden:

 

  • eigene Praxisfälle aus dem Unternehmensalltag bearbeiten
  • Transfer- und Reflexionsübungen
  • Rollenspiele
  • theoretische Inputs

Business Coaching

Ich biete Ihnen persönliche Unterstützung bei aktuellen beruflichen und privaten Herausforderungen, um eine nachhaltige Entwicklung und Veränderung zu ermöglichen.

 

Sie glauben, alles alleine schaffen zu müssen. Leichter, energieschonender und effektiver ist es mit einem eigenen Coach. In einigen Einzelsitzungen bearbeiten Sie ihr Anliegen mit dem Ziel, neue Handlungsmöglichkeiten und Perspektiven zu entdecken und Klarheit in Ihr Anliegen zu bekommen.

 

typische Coachinganliegen sind:

  • Wunsch nach beruflicher Neuorientierung, Weiterentwicklung
  • Konflikten mit Kollegen, Vorgesetzten oder Mitarbeitern
  • Begleitung in Veränderungsprozessen
  • Umsetzung schwieriger Projekte
  • Rollenoptimierung, Neupositionierung
  • Teamentwicklung
  • Kommunikationsverhalten verbessern
  • Umgang mit Belastungen
  • Stressmanagement, Ressourcenaufbau
  • steigende Verantwortungsübernahme, Führungsrolle
  • Leistungsabfall
  • anstehende Entscheidungen
  • persönliche Entwicklung

 

Bei einer ersten unverbindlichen Kontaktaufnahme können wir besprechen, welche Art der Unterstützung sich für Ihr spezielles Anliegen empfiehlt.

 

 

 

Coachingprozess

Generell lässt sich ein Coachingprozess in drei Phasen einteilen.

 

1. Phase: Auftragsklärung

 

Zu Beginn eines Coachings erarbeiten wir Ihre genauen Zielvorstellungen, die Sie erreichen wollen. Nach erfolgter Auftragsklärung und erwünschter Zusammenarbeit werden in einem Kontrakt organisatorische und zeitliche Konditionen des Coachings festgelegt.

 

2. Phase: Coachingsitzungen

 

In den einzelnen Sitzungen werden neue Handlungsoptionen erarbeitet, Ressourcen aktiviert und Wahrnehmungen sowie Begebenheiten reflektiert. Sie lernen neue Sichtweisen und Lösungsmöglickeiten kennen und betrachten Ihr Anliegen aus verschiedenen Perspektiven. Mittels spezieller Interventionstechniken und Methoden arbeiten wir ziel- und ressourcenorientiert an Ihrem Anliegen. Da Sie selbst Entscheidungen treffen müssen erhalten Sie von mir nur konstruktives oder konfontierendes Feedback. Zwischen den einzelnen Sitzungen haben Sie Gelegenheit dazu, die neu gewonnenen Erkenntnisse auszuprobieren.

 

3. Phase. Abschluss

 

Der Coachingprozess endet nach der vereinbarten Sitzungszahl, beziehungsweise nach Zielerreichung.

 

Vorträge

Zu den genannten Trainingsthemen biete ich interaktive Impulsvorträge an. Um die Inhalte an die Zuhörer anzupassen, kläre ich vorab mit dem Auftraggeber Ziel und Hintergrund der Veranstaltung.

 

Gerne stelle ich Ihnen ein spezielles Thema zur Verfügung.